Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 395 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
faho Offline




Beiträge: 501

09.08.2009 20:39
Nun geht's wieder los... antworten

...und es war kein wirklicher Auftakt nach Maß.
Eher ein überaus glückliches Unentschieden, wo wir mit dem einen Punkt zu frieden sein sollten.
Irgendwie hat heute nichts so richtig funktioniert. Um das gesehene Elend nicht weiter breit zu latschen, sollte man dieses Spiel lieber ganz schnell abhaken und vergessen.

Es kann nur besser werten.

_____________________
http://faho.jimdo.com

Dittsche sang am Sonntag:
"Was ist grün und stinkt nach Fisch? Wer.. Bre..."

Dino 1 Offline




Beiträge: 443

10.08.2009 06:57
#2 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Welches Spiel...?

Antek Offline




Beiträge: 232

10.08.2009 07:43
#3 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Der Start war doch noch sehr holprig. Nach dem 1:0 haben die Jungs aufgehört Fußball zu spielen. Vielleicht wollten sie ja das Ergebnis über die Zeit retten. Warn ja nur noch 87min. Und wenn die Freiburger ihre Chancen besser nutzen, siehts düsterer aus. Naja zum Start 1 Pkt. wie letzte Saison und jetzt kommen ja die "leichteren" Gegner. Kann nur besser werden.

Antek Offline




Beiträge: 232

15.08.2009 20:32
#4 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Das war ja ein gelungenes Heimdebüt. Am Anfang ging ja wirklich die Post ab. Und endlich mal kein gezittere bis zum Schluß. Weiter so Jungs, aber das nächste Auswärtsspiel hat es in sich.

faho Offline




Beiträge: 501

15.08.2009 21:35
#5 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Wenn das Spiel gegen die Tigerenten vom BVB keine klare Antwort auf das Freiburg-Spiel war, dann weiß ich auch nicht.
Musste das Ganze am Radio verfolgen und wollte meinen Ohren garnicht glauben, 3:1 nach 12 min.
Zur Sicherheit noch schnell online gecheckt, der Hammer. Dank dem "Himmelssender" nun auch noch die Tore gesehen.
Wunderbar herausgespielte Tore. Was will man mehr.
Wie Antek schon sagte, war das Ding wohl nie gefährdet.

Donnerstag gehts bei den Franzosen bitte so weiter.

_____________________
http://faho.jimdo.com

Dittsche sang am Sonntag:
"Was ist grün und stinkt nach Fisch? Wer.. Bre..."

Dino 1 Offline




Beiträge: 443

16.08.2009 09:16
#6 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Ja, war ein schönes Spiel, zumindest kann ich die 2. Halbzeit als solches bezeichnen , denn die habe ich nach einem wunderschönen Badetag am Bergwitzsee auch noch gesehen. Die erste Hälfte habe ich unterwegs im Radio gehört und bekam schon einen Schreck nach dem 1:1. Als dann nach einer viertel Stunde der Reporter von weiteren Toren sprach sackte mir das Herz für eine Sekunde wo anders hin (habe am Montag von einer 3:5 Niederlage geträumt), rutschte aber schnell wieder höher als er sagte 3:1 für unsere Jungs.
Elia hat ein starkes Spiel gemacht, ein Tor vorbereitet, beinahe eins geschossen. Rost hatte ja auch noch seinen Auftritt, fand ich beeindruckend, dass "Hauptsache-die-Haare-liegen" Michael Kempter das Tor wieder zurück nahm.
Also Hut ab, so kann es weitergehn, bin mal auf nächsten Sonntag gespannt, obwohl wir in WOB noch nie viel gerissen haben. Meine Erwartungen sind von daher nicht sehr hoch, ich lass mich aber gern überraschen.
Wer sich mal eine Zusammenfassung ansehen möchte, es gibt da einen Geheimtipp von mir:
http://www.roadyvidz.de.vu
P.S. aber nicht weitersagen!!!

Angefügte Bilder:
49.jpg   50.jpg   44.jpg  
Schmobi Offline




Beiträge: 133

16.08.2009 12:57
#7 RE: Nun geht's wieder los... antworten

So stelle ich mir eine gepflegtes Spiel vor.
Hoffe nur das es keine Eintagsfliege ist.
Ich konnte auch erst entspannt den Ticker verfolgen als wir das vierte Tor gemacht haben, da konnte Hendriks Tipp nicht mehr aufgehen.
Ansonsten hätte ich ihn dann auch mal nach den Lottozahlen gefrag

HSV Maik Offline




Beiträge: 127

23.08.2009 07:30
#8 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Ich leb auch noch und hab das dumme Gefühl, heute.... nächste Woche gewinnt Wob wieder.

Antek Offline




Beiträge: 232

23.08.2009 09:07
#9 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Mensch Maik du hast aber komische Gefühle. Nächste Woche sollen die Wölfe ruhig gewinnen, aber heute ist vielleicht eine Überraschung drin. Die haben jetzt 16 Heimspiele in folge gewonnen, irgendwann reißt jede Serie mal. Warum nicht heute. Mit 1 Punkt wäre ich auf jedenfall zufrieden. Heute abend wissen wir es.

Antek Offline




Beiträge: 232

24.08.2009 06:06
#10 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Das war ja gestern einfach nur geil. So ein super Spiel hab ich von unseren Jungs schon lange nicht mehr gesehen. Einsig die Chancenauswertung hätte besser sein müssen. Ein 4 oder sogar 5:0 zur Pause wäre ohne wenn u. aber drin gewesen und das Spiel wär gegessen. So wurde es nach dem Ausgleich wieder eng, aber unsere Jungs kamen danach wieder super zurück. Besonders das Tor von Castelen hat mich für ihn gefreut, nach seiner langen Verletzungspause. Es war einfach nur Affengeil.

HSV Maik Offline




Beiträge: 127

24.08.2009 23:25
#11 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Das dumme Gefühl ist eingetreten. Wob gewinnt nächste Woche wieder.
Ich bin jetzt wieder öfters hier.
Ich wollt nur mal bescheid sagen, gestern gings 2:4 für uns aus.
Antek und Maik freuen sich drüber. Dino, Micha, Schmobi, Faho, Hai, Nick und Woodstock sagen gar nix? (grins)
Ich hatte Nachtschicht und hab nix sehen können. Soll aber ein super Spiel gewesen sein.
Ja Ja die Jungs vom HSV.....

Dino 1 Offline




Beiträge: 443

25.08.2009 07:45
#12 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Dino, Schmobi, Woodstock usw stehen noch unter "Schock"

weil, so war der Ausgang des Spiels nicht zu erwarten. Für alle, die nicht mitwaren hier ein kleiner Ausschnitt:

http://www.myvideo.de/watch/6843527/vier...rg_HSV_23_08_09

Ich freue mich über Eure Rückmeldungen darauf!

Woodstock Offline




Beiträge: 143

25.08.2009 19:12
#13 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Ja, das war doch mal geil, oder? Eine Spitzenleistung des HSV wie ich sie lange nicht mehr gesehen habe. Die Festung Wolfsburg gestürmt. Als Nächstes ist das genauso unbeliebte Olympiastadion in Berlin dran. Da haben wir ja auch schon gefühlte zehn Jahre nicht mehr gewonnen.

Woodstock

faho Offline




Beiträge: 501

25.08.2009 20:10
#14 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Und ich durfte das geile Spiel nach Mainhattan im Auto mitverfolgen. Und dann noch Stunden am Hotel-Fernseher warten, bis das DSF endlich mal Bilder zeigt. Was für ne Folter.
Waren mal wieder richtig geile Tore. Und Castelen nach seinem Tor wahrscheinlich richtig happy.
Endlich mal dort gewonnen, wo es sonst nicht mal nen Blumentopf gab.

Grüße aus der Hessenmetropole

_____________________
http://faho.jimdo.com

Dittsche sang am Sonntag:
"Was ist grün und stinkt nach Fisch? Wer.. Bre..."

Antek Offline




Beiträge: 232

25.08.2009 20:33
#15 RE: Nun geht's wieder los... antworten

@Dino1.
Das Video ist wirklich klasse, da kann man nur erahnen wie super die Stimmung im HSV-Block war.
Gänsehaut pur.

Nick Offline




Beiträge: 126

28.08.2009 19:53
#16 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Moin,Moin.Wollte mal ein Lebenszeichen von mir geben.Leider hab ich nicht viel Zeit zum schreiben,aber am Montag können wir ja quatschen.

Schmobi Offline




Beiträge: 133

30.08.2009 23:52
#17 RE: Nun geht's wieder los... antworten

ich melde mich dann auch mal zu wort:
das wob spiel war wirklich allererste sahne, zwar mitkurzeitigem tief, aber das würde ja schnell wieder überwunden.

heute mit nicht ganz so überzeugender Leistung wie die letzten spiele, dafür ist aber immerhin die Tabellenführung rausgesprungen. Von meiner Seite her könnte die Saison jetzt auch vorbei sein!

Antek Offline




Beiträge: 232

31.08.2009 05:50
#18 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Gestern kann man schon als Arbeitssieg bezeichnen. Aber die Saison ist lang und da kann man nicht alle Spiele im Hurrastil gewinnen. Kommt ja auch auf den Gegner an. Wichtig wir haben die 3 Punkte und gehen als Spitzenreiter in die "blöde" Länderspielpause.

faho Offline




Beiträge: 501

17.09.2009 22:07
#19 RE: Nun geht's wieder los... antworten

...das war doch mal ein geiles Spiel gegen die Schwaben.

Die 3 Hammertore von Petric, Elia und Ze Roberto einfach nur der Hit. Es hätten auch mehr sein können.
Da konnte auch der Anschlusstreffer der Spätzlefresser nicht schocken.
War ne super kompakte Mannschaftsleistung. Weiter so.

Und mit dem Sportchef wird's auch noch ne Weile dauern, nachdem man sich nun auch von Herrn Grill verabschiedet hat.
Ist meiner Meinung nach auch für diesen Posten nicht die beste Lösung, zumal er auch noch Berater von Trotsche ist.
Es muss doch irgendeinen Ex-HSVer geben, der für diesen Job bestens geeignet wäre.
Potentielle Namen mit viel Fachkompetenz würden mir genug einfallen.


Macht ihr eigentlich alle schon nen Winterschlaf oder warum schreibt hier keiner mehr was???
Es sei denn, ich mache mal wie des öfteren den Anfang.

_____________________
http://faho.jimdo.com

Dittsche sang am Sonntag:
"Was ist grün und stinkt nach Fisch? Wer.. Bre..."

Antek Offline




Beiträge: 232

18.09.2009 08:29
#20 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Scheinbar warn alle so angetan von dem Spiel gegen die Stuttgarter, das keiner mehr schreiben konnte. Aber gestern wurde uns halt gezeigt das es auch mal anders geht. Hoffe das war ne Ausnahme.

Woodstock Offline




Beiträge: 143

20.09.2009 19:32
#21 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Na bitte. Da haben wir in Frankfurt trotz starkem Spiel zwar nicht gewonnen, sind aber immerhin noch Tabellenführer. Nächste Woche haben wir ja wieder ein Heimspiel.

Achja, an die Berlin-Fahrer: Guckt Euch das Stadion nochmal genau an. Außer zum Pokalfinale werden wir wohl nicht mehr nach Berlin fahren!

Dino 1 Offline




Beiträge: 443

20.09.2009 19:59
#22 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Dia Saison ist erst mal 6 Tage alt, in 28 noch offenen Spieltagen kann noch viel passieren...
...aber vielleicht ist nach dem WOB "Fluch" jetzt der Hertha "Fluch" dran besiegt zu werden.

faho Offline




Beiträge: 501

20.09.2009 21:13
#23 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Schön war es heut wirklich nicht anzusehen. Hatte ein bißchen was von Wiedergutmachung.
Schade war's um die vielen versemmelten Chancen.
Vor allem wenn links und rechts noch 3 andere sich freilaufen können und
ein eigensinniger Nationalspieler muss es unbedingt allein probieren. Nee nee.

Was ich nicht so ganz verstehen konnte, war die Logik erst Freitag morgen nach Hamburg zu fliegen und gleich wieder Samstag früh nach Frankfurt weiter. Wenn das mal keine Reisestrapazen sind!?!

Und ich stell mir grad vor, wie geil es doch wäre, wenn das Berliner Olympiastadion nächstes Jahr ein Zweitligastadion wäre.
Das wär doch mal was.

_____________________
http://faho.jimdo.com

Dittsche sang am Sonntag:
"Was ist grün und stinkt nach Fisch? Wer.. Bre..."

Antek Offline




Beiträge: 232

21.09.2009 10:33
#24 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Gestern das waren 2 verschenkte Punkte. Die Verletzung von Guerrero macht sich im Sturm doch sehr bemerkbar. Berg kann ihn bis jetzt jedensfalls noch nicht ersetzen. Aber wir sind noch oben und jetzt kommt ja unser Lieblingsgegner die Sau-Bayern.

faho Offline




Beiträge: 501

21.09.2009 11:10
#25 RE: Nun geht's wieder los... antworten

Die Frage ist nur, ob da ein Ebi Smolarek auf die Schnelle weiterhelfen kann.
Man sollte es riskieren, vielleicht steht er ja gut im Safte und kann sich fix in die Mannschaft integrieren.
Sie sollten ihm aber nicht gleich nen 5-Jahresvertrag aufs Auge drücken.

_____________________
http://faho.jimdo.com

Dittsche sang am Sonntag:
"Was ist grün und stinkt nach Fisch? Wer.. Bre..."

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de