Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 855 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Schmobi Offline




Beiträge: 133

02.06.2009 16:17
#26 RE: Frustecke antworten

denkst du er hat den Pott mit absicht hergeschenkt???
Wäre doch der beste Ausstand für ihn gewesen, Bayer ins internationale Geschäft geführt dabei noch den Erzfeind Bremen eine schwere Niederlage zugefügt, damit hätte er schon mal guten Kredit in HH gehabt.
Aber so kommt er (wenn er denn kommt) nur als Trainer eines Tabellen 8 und als Pokalzweiter!

Dino 1 Offline




Beiträge: 443

02.06.2009 21:44
#27 RE: Frustecke antworten

Da gabs mal einen Werbespruch: "...nichts ist unmöglich..." Nach der Jol Aktion und derm Daum Abgang traue ich jedem Trainer alles zu!

faho Offline




Beiträge: 501

03.06.2009 13:41
#28 RE: Frustecke antworten

Der erste ist vom Markt. Frontzeck hat Gott sei Dank am Bökelberg unterschrieben.
Und Slomka hatte ja auch am Sonntag beim Doppelpass so komisch rumgeeiert.
Ich denke mal, das wird wieder einer den keiner auf'm Zettel gehabt hat.
In Dubai saßen gestern auch genug potentielle Kandidaten auf der Tribüne.

_____________________
http://faho.jimdo.com

Dittsche sang am Sonntag:
"Was ist grün und stinkt nach Fisch? Wer.. Bre..."

Nick Offline




Beiträge: 126

03.06.2009 20:49
#29 RE: Frustecke antworten

Hans Meyer,

der hätte Zeit

faho Offline




Beiträge: 501

04.06.2009 00:10
#30 RE: Frustecke antworten

Der quatscht aber zu viel dummes Zeug. Hier würde sich nur die Hamburger Medienwelt freuen.
Laßt ihn seine Rosen züchten.

_____________________
http://faho.jimdo.com

Dittsche sang am Sonntag:
"Was ist grün und stinkt nach Fisch? Wer.. Bre..."

Schmobi Offline




Beiträge: 133

04.06.2009 15:33
#31 RE: Frustecke antworten

Finde die Sprüche vom Meyer gut, allerdings passt er definitiv nicht nach Hamburg.

Nick Offline




Beiträge: 126

04.06.2009 20:30
#32 RE: Frustecke antworten

Ja,wie wäre es dann mit Huub Stevens.

Dino 1 Offline




Beiträge: 443

04.06.2009 20:44
#33 RE: Frustecke antworten

Die "Bombe" soll Ende der Woche platzen, geduldet Euch einfach noch und grübelt nicht so lange darüber.

faho Offline




Beiträge: 501

04.06.2009 21:13
#34 RE: Frustecke antworten

Huub ist doch jetzt, seiner Frau zu Liebe, in Salzburg gelandet und trinkt jetzt Brause aus Dosen.

_____________________
http://faho.jimdo.com

Dittsche sang am Sonntag:
"Was ist grün und stinkt nach Fisch? Wer.. Bre..."

faho Offline




Beiträge: 501

21.06.2009 17:37
#35 RE: Frustecke antworten

Noch immer kein neuer Spieler 2 Wochen vor Trainingsstart präsentiert und nun kriegen sich die Herren Beiersdorfer und Hoffmann in die Wolle. Horst Becker soll's nun richten oder besser schlichten.
Nur weil sie sich nicht einig sind, wie sie die letzte Saison bewerten sollen. Geht's noch???
Haben die keine anderen Sorgen?!? Anscheinend nicht.

Ich will endlich mal neue Spieler sehen bzw. Namen derer präsentiert bekommen.

_____________________
http://faho.jimdo.com

Dittsche sang am Sonntag:
"Was ist grün und stinkt nach Fisch? Wer.. Bre..."

Antek Offline




Beiträge: 232

21.06.2009 20:03
#36 RE: Frustecke antworten

Die sollen sich wirklich um wichtigere Dinge kümmern. Solche Nebenkriegsschauplätze können wir nicht gebrauchen. Wird langsam aber auch mal Zeit das sich auf dem Transfermarkt was tut.

Dino 1 Offline




Beiträge: 443

22.06.2009 13:23
#37 RE: Frustecke antworten

Ich hab die ganze Sache aus der Presse, da wird sicher eine kleine Unstimmigkeit zu einem riesen Krach gemacht. Warten wir mal ab.





HSV Maik Offline




Beiträge: 127

27.06.2009 07:37
#38 RE: Frustecke antworten

Sonst hab ich mich immer auf den Saisonstart gefreut. Diesmal siehts anders aus.
Sollte der BH nicht in kürze irgend etwas präsentieren, wird in HH ganz schnell die Stimmung kippen.

Dino 1 Offline




Beiträge: 443

27.06.2009 13:06
#39 RE: Frustecke antworten

Alles nur Ablenkung??? Die ganze Sache wird nie einer von den Fans überblicken. Folgender Artikel läßt Didi aber nicht besonders gut da stehen. Wer Schuld an der ganzen Sache ist, darüber will ich mir kein Urteil erlauben. Aber mitten in der Vorbereitung so einen Streit vom Zaun zu brechen...
http://www.abendblatt.de/sport/fussball/...sinnigkeit.html

Schmobi Offline




Beiträge: 133

28.06.2009 17:32
#40 RE: Frustecke antworten

Das erinnert doch alles sehr an Sandkasten Theater der Krabbelgruppe aus dem Kindergarten, und stellt den HSV in ein sehr schlechtes Licht.

Jetzt soll auf einmal alles schlecht sein was DB gemacht hat Was mir aufstösst ist die Aussage: DB hätte in den letzten Jahren für 70 mio 11 spieler geholt wobei gerade 4 (Petric, Guerero,Mathjsen und glaube Jaro?) uns weitergeholfen haben. Da frag ich mich doch ernnsthaft was mit De Jong, VdV, und Kompany war. Alles Fehleinkäufe? Oder Silva und Rost? Einziger wirklicher Fehleinkauf war meines erachtens Neves (wobei wenn man den noch nen bissl Zeit gegeben hätte) und sicher auch die Leihgeschäfte zur Rückrunde, wobei da für uns kein großes finanzielles Risiko bestand.

Anders herum könnte man sich doch auch fragen was der gute herr hoffmann die letzten hjahre so getrieben hat. was ist aus den mios aus den verkäufen von VdV, Kompany und de Jong geworden. Wieso haben wir nur 16 Mio für neue Spieler, wo wir doch in der letzten Saison in allen Wettbewerben fast bis zum Schluss dabei waren?

Naja schaun wir mal was die nächste Woche so bringt.
Vielleicht werden wir ja auch von dem ein oder anderen Transfer überrascht: VdV zurück, Elja und Berg holen und dann noch nen 6. Da können wir ganz oben mitspielen!

Antek Offline




Beiträge: 232

29.06.2009 02:35
#41 RE: Frustecke antworten

Also weitergeholfen haben uns diese Spieler schon. Auf jeden Fall haben sie Kohle in die Kasse gebracht, wobei viel auf Raten ist, daher wohl sind nur 16 Mios zur Verfügung. Aber wenn man nur das sportliche sieht, haben wir uns jedes Jahr gerade so für den Uefa-Cup qualifiziert. Darüber wären andere Vereine froh, aber so viel Geld ist da halt nicht zu verdienen, es sei denn man kommt mal so weit wie dieses Jahr. Hoffmann hat mal gesagt als van Buyten u. Boulharouz verkauft wurden, man muß auch mal ein Schritt zurück gehen um zwei nach vorn zugehen. Aber sind wir wirklich zwei Schritte weiter (sportlich gesehen)? Deswegen hoffe ich das endlich ruhe einkehrt und mal kontinuität über einen längeren Zeitraum herrscht. Mal schauen wer uns noch verstärkt und dann soll Labbadia in Ruhe seine Mannschaft aufbauen. Ich freu mich trotzdem auf die neue Saison, aber ich erwarte nicht zu viel.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de