Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 219 mal aufgerufen
 Allgemeines
faho Offline




Beiträge: 501

08.02.2009 14:34
Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

2:0 in Führung gelegen und am Ende noch 3:2 in der Nachspielzeit verloren.
Da waren die Jungs bestimmt schon auf der Heimfahrt bzw. unter der Dusche.
Nach dem Anschlußtreffer der Badener hätten sie einfach mal den Sack zu machen müssen.
Chancen waren ja reichlich vorhanden.
Und die Rote Karte für Petric war für mich der Lacher des Tages. Nie und nimmer war das ne Tätlichkeit.
Aber bei unserem Glück mit Sperren durch die Schreibtisch-Heinis vom DFB kriegt er dafür minimum 2 Spiele aufgebrummt.
Ein Freispruch wird's auf keinen Fall.
Alle anderen haben ja für uns gespielt. Und wir sind zu doof und nutzen nicht mal die Kunst der Stunde für die Tabellenführung mit nem Punkt Vorsprung.
Da lacht wieder nur die Gurkentruppen aus'm Weißwurstland.

_____________________
http://faho.jimdo.com

HSV Maik Offline




Beiträge: 127

09.02.2009 06:20
#2 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

mensch Faho, ich dachte du leistest hier moralischen beistand und hilfst uns über die niederlage hinweg.
irgendwie ist eben alles sche...!

Antek Offline




Beiträge: 232

09.02.2009 08:44
#3 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

So ein Spiel darf man einfach nicht mehr verlieren. Nach dem 2:0 bringen wir den KSC mit dem dummen Abwehrschnitzer von Gravgaard wieder ins Spiel. Da haben die Jungs das Spiel wohl gedanklich schon abgehakt. 3 Punkte so leichtfertig zu verschenken das ist schon ziemlich blöd.Und jetzt wird auch noch Petric gesperrt. Bei der Szene muß man sich einfach kleverer anstellen. Auf sowas warten die Schiris doch nur, obwohl Rot übertrieben war. Ich tippe auch auf 2 Spiele sperre. Naja am Sonntag kann ja Olic wieder mitspielen. Da zählt nur ein Sieg.

Dino 1 Offline




Beiträge: 443

09.02.2009 09:59
#4 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

Jungs, wir können uns aufregen wie wir wollen, es ändert nix an der Tatsache. Guck mal aus dem Fenster...! Und ? Die Welt ist nicht untergegangen, wird sie auch nicht. Kopf hoch, das Leben geht weiter (Micha´s Lieblingsspruch)

Nick Offline




Beiträge: 126

09.02.2009 12:23
#5 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

Wie meinst Du das ,mit "Micha`s Lieblingsspruch"????
Den Micha den ich kenne der hat nach solchen Spielen kaum noch Worte !!!!

So ,nun noch mal zum letzten Treffen !!!!
Im nichtöffentlichen Teil unseres Zusammenkommens (der "Präsi" war schon weg)wurde angeregt,je nach Möglichkeit ,
uns eventl.1x im Monat zu sehen.Angedacht war der 4.Montag des Monats ,der nächste sozusagen am 23.2.
Ihr könnt ja hierzu mal Eure Meinung loswerden ,am besten natürlich unter einem neuen Thread.
Bis dann.

Nick Offline




Beiträge: 126

09.02.2009 13:25
#6 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

Ja ,so ein Spiel ist wirklich zum kotzen .Da freust Du dich über eine 2:0 Führung ,dann bist Du ,in der 90. Minute ,froh,wenigstens noch 1 Punkt
mitzunehmen und dann schaffen die Karlsruher ,aber wirklich,in der letzten Sekunde ,mit ihrer letzten Chance ,das Spiel noch für sich zu entscheiden.Da sitzt Du ,ungefähr so,vorm Fernseher und verstehst die Welt nicht mehr.
Bei der Aktion mit der roten Karte ist für mich der Schiri schuld (obwohl ich die "Pfeifen" sonst eher nicht kritisiere),denn hätte er das Foul
an Petric nur 2 Sekunden früher gepfiffen ,bräuchte er sich nicht bei Voronin "verteidigen".Und das es eine Fehlentscheidung war ,hat dann die rote Karte gegen den KSC gezeigt.

Nick Offline




Beiträge: 126

09.02.2009 14:26
#7 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

Sorry!!!ES handelt sich bei dem Zweikampf ,bei den Petric ROT sah,natürlich nicht um Voronin ,sondern um Englhart.
Kleiner Irrtum ,zwischen zwei langhaarigen Karlsruhern.

faho Offline




Beiträge: 501

10.02.2009 11:09
#8 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

Und wie ich es vermutet habe, haben die DFB-Heinis 2 Spiele Sperre für Petric beantragt. Geht garnicht.

Der HSV hat aber Einspruch eingelegt. Besser ist das.

_____________________
http://faho.jimdo.com

Schmobi Offline




Beiträge: 133

10.02.2009 14:36
#9 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

ich finde es gut das wir uns endlich mal gegen den schwachsinn vom dfb zur wehr setzten!
wir können ja nicht jeden mist durchgehen lassen.
das hätte man meiner meihnung nach schon bei der olic sperre machen müssen.
bleibt echt mal abzuwarten was die herren in den anzügen dazu sagen.


Nick Offline




Beiträge: 126

12.02.2009 20:33
#10 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

Leider haben sich die Herren des DFB nicht von ihrem Urteil trennen können ,und haben die 2 Spiele Sperre bestätigt.
Aber ihr müsst Euch mal auf HSV.de die Begründung durchlesen .

Antek Offline




Beiträge: 232

12.02.2009 21:07
#11 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

Die Begründung ist totaler Schwachsinn. Das verstehen die Herren selber nicht.

faho Offline




Beiträge: 501

12.02.2009 21:21
#12 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

Die haben doch echt nicht mehr alle der Lampe .
Mehr fällt dazu nicht ein.

_____________________
http://faho.jimdo.com

Micha Offline



Beiträge: 97

12.02.2009 22:14
#13 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

Männer, ich bin für Hungerstreik ! Wer macht mit ?

HSV Maik Offline




Beiträge: 127

12.02.2009 23:06
#14 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

solange wies noch bier gibt. bin ich dabei.

faho Offline




Beiträge: 501

13.02.2009 09:17
#15 RE: Das war wohl nix in Karlsruhe!!! antworten

@micha
Wünsch dir viel Spaß dabei.
Vielleicht kriegste ja dadurch dein Idealgewicht fürs Fahrradfahren.
Aber denk an den Hungerast.

_____________________
http://faho.jimdo.com

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de